Willkommen

Willkommen an der Schiller-Schule in Erfurt

 

Die Friedrich-Schiller-Schule startete 2013 als Gemeinschaftsschule. Bis dahin war sie als Regelschule 14 bekannt. Unsere Gemeinschaftsschule beginnt mit der Klassenstufe 5. Bis zur 8. Klasse lernen die Kinder zusammen – ohne, dass sie in auf die Schullaufbahn bezogenen Kurse oder Klassen unterteilt sind. Versetzungsentscheidungen werden bis zur 8. Klasse nicht getroffen. Je nach gewünschter Schullaufbahn und dem Leistungsstand erfolgt nach der Klassenstufe 8 die Bildung von Regelschul- und Gymnasialklassen.

Stolz sind wir auf unsere Dalton-Pädagogik, die es den Lernenden ermöglicht ab Klasse 5 eigenverantwortlich zu lernen. Aber auch die Binnendifferenzierung in den Unterrichtsstunden bietet jedem Kind die Chance am eigenen Leistungsstand zu wachsen. Dankbar sind wir dafür, dass hinter der denkmalgeschützten Schulfassade immer mehr neue Technik mit Smartboards und Tablets eingezogen ist. Die Gemeinschaftsschule „Friedrich-Schiller“ rückt den Menschen in den Mittelpunkt und bietet Platz zur Entfaltung der eigenen Potentiale.

Unterricht nach der Dalton-Pädagogik

Seit 2013 ist die Schiller-Schule eine zertifizierte Daltonschule. Den Herausforderungen des Lernens in heterogenen Lerngruppen an einer Gemeinschaftsschule begegnen wir allen voran mit unserem pädagogischen Konzept, welches vier Prinzipien folgt:

Freiheit in Gebundenheit – Verantwortung – Zusammenarbeit – Selbstständigkeit

Lernen in heterogenen Lerngruppen

Das Lernen bis einschließlich Klassenstufe 8 erfolgt in festen heterogenen Lerngruppen. Dabei erhalten alle Schüler*innen eine individuelle Förderung entsprechend ihrer Förderschwerpunkte. Lernschwächen und Förderplänen werden wir ebenso gerecht wie Begabungen und Talenten.

Ganztagsschulkonzept

Die Friedrich-Schiller-Schule ist eine teilgebundene Ganztagsschule. Der Schultag beginnt täglich 7.45 Uhr und kann vereinzelt bis 15.35 Uhr dauern, wobei dies je nach Klassenstufe und Schuljahr unterschiedlich ausfällt.

Informationen für die Eltern der zukünftigen 5. Klassen

Sehr geehrte Eltern,

wir möchten Ihnen hiermit Informationen bezüglich der Schulanmeldung Ihres Kindes für die Klassenstufe 5 des Schuljahres 2022/2023 geben.

Aufgrund der pandemischen Lage verzichten wir auf den Informationselternabend der künftigen 5. Klassen. Bei veränderter Sachlage werden wir Sie gesondert informieren. 

Bevor Sie Ihr Kind an der Gemeinschaftsschule „Friedrich Schiller“ anmelden, machen Sie sich bitte mit dem Schulprofil unseres Hauses vertraut. Wichtige Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage. Zudem haben wir Ihnen einige oft gestellte Fragen und Antworten hier zusammengestellt:

Die Schulanmeldung erfolgt in diesem Jahr ausschließlich postalisch. Entsprechende Formulare mit weiteren Hinweisen werden Ihnen zeitnah zur Verfügung gestellt.

Zeitraum der Schulanmeldung:  07.03.2022 bis 12.03.2022

Einsendeschluss.   12.03.2022

Einzusendende Unterlagen:

  • ausgefüllter Anmeldebogen
  • Impfausweis in Kopie zur Feststellung – Impfstatus (Masernschutzimpfung)
  • Zeugnis 4. Klasse HJ in Kopie
  • letzter Lernentwicklungsbericht in Kopie
  • Angabe einer gültigen E-Mailadresse und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen
  • Sonderpädagogische Gutachten, wenn vorhanden, in Kopie
  • Pädagogische Förderpläne, wenn vorhanden, in Kopie

 

Mit freundlichen Grüßen

das Schulleitungsteam der
Gemeinschaftsschule „Friedrich Schiller“

Neuigkeiten

Tag der offenen Tür

Aufgrund der pandemischen Lage kann der Tag der offenen Tür leider nicht stattfinden. Alle wichtigen Informationen zur Schule können Sie der Homepage entnehmen.

Aktuelle Themen

Unser neuer Online-Auftritt

Unser neuer Online-Auftritt

Unsere neu gestaltete Schulhomepage ist online! Sie wird in den nächsten Wochen weiter ausgebaut und wir freuen uns über Feedback. Habt ihr, liebe Schüler*innen, eine Idee zu Inhalten oder Layout, dann gerne her damit. Formuliert doch einen Beitrag zu schulischen...

mehr lesen